← Zurück

Schriftliche Anfrage zu Provinienz und Restitution kolonialzeitlicher Kulturgüter

Wie viele Objekte mit ungeklärter Provenienz befinden sich nach Kenntnis der Staatsregierung in den außereuropäischen, ethnologischen und anthropologischen Sammlungen bayerischer Museen?

Befinden sich in den staatlichen bayerischen Museen durch den Kolonialismus bedingte, illiberal angeeignete Kulturgüter?

Wie steht die Staatsregierung zur Frage der Restitution außereuropäischer Kulturgüter?

Zur Antwort gehts hier:

Schriftliche Anfrage zu Provinienz und Restitution kolonialzeitlicher Kulturgüter