Kunst und Kultur sind die nachhaltigsten nachwachsenden Rohstoffe*

Sie sind für alle da. Sie werden nie leer und reichen für alle.

Ich kämpfe für eine bessere Kulturpolitik in Bayern. Für Filmkunst und eine Filmwirtschaft, die lebendig ist und überleben kann. Ich bin Dein verlängerter Arm in den Bayerischen Landtag als Sprecherin für Kulturpolitik & Film und als Rundfunkrätin sowie als Deine Abgeordnete im Münchner Osten & Ingolstadt.

Einfach mailen bei Anliegen.

Du kannst Sanne Kurz auf Facebook, Instagram oder Twitter folgen & den Kurz&Gut Newsletter von Sanne Kurz abonnieren.

Direkt zu Sanne Kurz‘ Blog oder zu Sanne Kurz Grünen Links bitte den Links folgen!

 
 
 
 
 *Danke für die Inspiration zur Überschrift an den Münchner Schriftsteller Max Dorner.

Blog

gasteig interim HP8 Bibliothek stadtbibliothek halle E Trafo Halle München OpenLibrary
20. Juli 2021

Interim Gasteig

In München sind die Bauarbeiten für den Interims Gasteig im vollen Gange. Urbanes Feeling mit lebendigem Herz, das gibt es in München, in der Isarphilharmonie. Ich durfte die Baustelle des Interims HP8 besichtigen.

weiterlesen →
17. Juli 2021

Interview über die LGBTQI+- Community

In meinem Büro biete ich an, in den Landtags-Alltag reinzuschnuppern. Kurzes Shaddowing oder längeres Praktikum: alle im Team haben die Möglichkeit, eine eigene, persönliche Arbeit zum Abschluss zu machen. Ich mag nicht nur, dass so von all den Persönlichkeiten, die uns bereichern, etwas bleibt, sondern finde auch, dass immer wieder tolle Beiträge entstehen! So wie dieser Artikel unserer Praktikantin, die nach ihrem Abi bei uns war und ab Herbst im Studium durchstartet.

weiterlesen →
2021-07-Paul Klinger Künstlersozialwerk KSK Hilfe Beratung sozialversicherung Künstlerin Künstler Kreative
17. Juli 2021

Warum Ehrenamt? Ich und das Paul-Klinger-Künstlersozialwerk e.V.

Wie viele Menschen in unserem Land bin ich ehrenamtlich aktiv. Unter anderem bin ich im Vorstand des Paul-Klinger-Künstlersozialwerk e.V. Warum ich mich dort ehrenamtlich engagiere, was das Paul-Klinger-Künstlersozialwerk e.V. überhaupt macht und in welchen Vereinen ich außerdem tätig bin, erfahrt Ihr hier!

weiterlesen →
Weitere Beiträge →

Über mich

20200315_Sanne_Profilbild_März_2020

Über mich

Geboren 1974 in Neustadt an der Weinstraße, lebt und arbeitet Sanne Kurz als Kamerafrau, Filmemacherin und Künstlerische Mitarbeiterin der HFF in München. Seit Herbst 2018 ist sie Mitglied des Bayerischen Landtages.

Nach ihrem Dokumentarfilmstudium an der HFF München studierte sie Kamera an der NFTVA Amsterdam und unter Michael Ballhaus und Axel Block in München. – Zahlreiche Weiterbildungen, u.a. in Budapest und an der VCA Melbourne, folgten.

weiterlesen →

Meine Positionen

Kultur- und Kreativwirtschaft

Wenn Du von Deiner Kreativität lebst, und nicht vom Kellnern, ist es Kreativwirtschaft.

Knapp 400.000 Menschen in Bayern arbeiten in der Kultur- und Kreativwirtschaft. Das sind so viele wie z.B. in der Automobilindustrie. Nach Bruttowertschöpfung gemessen – also Wert pro reingestecktem Geld – ist die Branche die drittstärkste im Land.

weiterlesen →

Kultur & Film

Was den Mensch zum Mensch macht.

Wenn es Künstlerinnen & Künstlern gut geht, geht es der Kunst gut. Wenn Kulturschaffende frei schaffen können, schaffen sie mehr Wert.

weiterlesen →

Rundfunkrat BR

Öffentlich-Rechtlicher Rundfunk kann Brandmauer sein im Filterblasen-Feuer. Wenn er denn alle Menschen erreicht.

Alle sollen sichtbar sein, für alle braucht es Angebote, und alle soll er erreichen, der Bayerische Rundfunk. Vielfalt, Transparenz und Teamgeist kann helfen, um in Zeiten von Finanznot da zu investieren, wo es Zukunft bringt.

weiterlesen →