← Zurück
Freie Kunstanstalt Dießen_ 2_Sanne Kurz_ Bündnis 90/Die Grünen_Bayerischer Landtag

Zu Besuch bei der freien Kunstanstalt in Dießen am Ammersee

22. Dezember 2021

Gemeinsam mit meiner Kollegin Gabriele Triebel, der Sprecherin für Bildung, Religion und Erinnerungskultur in unserer Landtagsfraktion, war ich kürzlich zu Besuch bei der Freien Kunstanstalt in Dießen am Ammersee. 

Die Gruppe ehrenamtlicher Künstler*innen um Steff Sanktjohanser und Jörg Kranzfelder will einen Mehrwert für die direkte Nachbarschaft und die Region schaffen, indem sie sich für den Erhalt und die gemeinwohlorientierte Umnutzung der ehemaligen Gebäude der „Graphischen Kunstanstalt“ in Dießen am Ammersee einsetzt. 

Frei nach dem Motto “Kultur für Alle” möchten wir einen Freiraum für Musik, Kunst, Kultur, Bildung und Soziales schaffen. Unser Ziel ist es, aktuelles Kulturleben mit  denkmalgeschützter Industriebaukultur zu verbinden und die Graphische Kunstanstalt mit Leben zu füllen.

Freie Kunstanstalt e.V.

Da die Gebäude der ehemaligen Druckerei aktuell noch auf Altlasten geprüft werden, wurde dem Verein die Zwischennutzung der Schreinerei Graf in Dießen ermöglicht. Hier haben sie rein durch ehrenamtliches Engagement und innerhalb kürzester Zeit einen Co-Working-Space, eine Werkstatt, Ateliers und einen Treffpunkt für alle Dießener Bürger*innen geschaffen. 

Was will eine Kommune mehr? Wir Grüne unterstützen die Aktivitäten des Vereins und freuen uns schon auf die vielen spannenden Projekte, Ausstellungen und Veranstaltungen.