← Zurück
sanne kurz grüne bayern landtag landtagswahl 2023

Wahljahr 2023 – so kannst Du unterstützen

5. Januar 2023

5. Januar 2023

2023 wird gewählt! – „Wie kann ich helfen?“, „Kann ich was tun?“, „Ich unterstütze total gern!“ – Es freut mich sehr, dass schon jetzt so viele Menschen dabei sein wollen. Gemeinsam streiten für eine bessere Politik für Bayern.

Helfen kann Deine Spende. Du kannst Geld spenden, dazu unten mehr, oder Zeit, Know-How, Ideen, Arbeitskraft. Auch dazu findest Du unten Infos.

Bei der Landtagswahl gilt ein besonderes Wahlrecht

Das bayerische Wahlrecht ist besonders: Erst- und Zweitstimmen zählen beide zu 100%, keine Stimme geht verloren, auch nicht die Stimmen der unterlegenen Kandidierenden. Jede einzelne Erst- und Zweitstimme zählt für den Einzug in den Landtag mit. Alle Erst- und Zweitstimmen bestimmen zusammen das Gesamtergebnis einer Partei in Prozenten. Mit der Zweitstimme wählt man in Bayern eine Person auf einer Parteiliste. Addierte Erst- und Zweitstimmen, die Kandidierende so individuell sammeln, zahlen auf das Konto der Partei ein und schieben die Kandidierenden auf der Liste hoch oder runter – zu einem besseren oder schlechteren Listenplatz, je nachdem, ob von einer Person mehr oder weniger Erst- und Zweitstimmen gesammelt wurden.

Beide Stimmen GRÜN! Dafür kämpfen wir mit Dir und unserem GRÜNEN #TeamBayern – für bessere Politik in Bayern!

2018 haben etliche Ehrenamtliche Flyer verteilt, im Bekanntenkreis Visitenkarten weitergegeben, mit einem Plakat ein Statement gesetzt, Social-Media-Posts mit Likes und Kommentaren nach vorne gebracht, Veranstaltungen organisiert, an U-Bahn-Stationen gestanden, einfach Freunde und Bekannte zum Wählen gebracht und mehr. Wenn Du helfen willst, bist Du herzlich willkommen.

Fülle einfach geschwind diese Liste aus, wir melden uns bei Dir: https://gruenlink.de/2m2a – bitte hab etwas Geduld, das Laden dauert bis zu 60 Sekunden.

Außerdem gibt es jetzt schon jede Menge Aktionsmöglichkeiten: 

Für den Wahlkampf spenden

Du kannst jetzt schon für den Wahlkampf spenden. Dabei wird – grob gesagt – Deine Steuerlast unmittelbar um 50% der gespendeten Summe reduziert. 50% Deiner Spende übernimmt also das Finanzamt. Jeder gespendete Euro wird obendrein noch aus öffentlichen Fördertöpfen belohnt, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bekommt also dank Deiner Spende noch ein Top-Up. Genau erklärt wird das hier: https://www.gruene.de/service/spenden-und-steuern

Wichtig: Wer soll das Geld nutzen? Du kannst entweder allgemein für „Landtagswahl Bayern“ spenden, so bleibt der Einsatz der Mittel flexibel. Du willst mich oder die Grünen in meinem Stimmkreis gezielt unterstützen? Damit wir die Mittel bei uns vor Ort in meinem Stimmkreis verwenden können, unbedingt als Verwendungszweck „Wahlkampf Stimmkreis 107“ oder „Wahlkampf Sanne Kurz“ angeben. Dazu immer Deine Adresse für die Spendenbescheinigung.

Bankverbindung:
Die Grünen München
IBAN: DE87 4306 0967 8090 6901 00
BIC: GENODEM1GLS

Wir sagen danke!

Zeit spenden

Gerade kein Geld, aber Zeit? Fülle diese Liste aus https://gruenlink.de/2m2a und bringe Dich ein in meinem Wahlkampf, ich melde mich bei Dir! Auch (noch) nicht GRÜNE sind eingeladen, reinzuschnuppern und dabei zu sein in unserem #TeamBayern.

Ich freue mich auf Dich!

PS:
Das bayerische Wahlsystem nochmal im Video erklären lassen?
Hier in 45 Sekunden erklärt: https://youtu.be/qtPktn6B60w
Hier von Grüne Bayern erklärt: https://www.gruene-bayern.de/alle-
wahlen/wahlsystem-in-bayern/