← Zurück
Sanne Kurz Grüne Fraktion Bayerischer Landtag Kultur Film

Antrag zum Haus der Bayerischen Geschichte: Auf Eintritte verzichten –neue Besuchsgruppen erschließen

 

Die Staatsregierung wird aufgefordert

1.für das Museum der Bayerischen Geschichte befristet auf zwei Jahre keinen Eintritt zu erheben

2.in diesem Zeitraum Erhebungen über die Struktur der Besucherinnen und Besucher, die Verweildauer und die Besuchshäufigkeit vorzunehmen

3.begleitend zur Ausstellung neue Vermittlungsangebote und -programme zu entwickeln. Dazu soll verstärkt mit Bildungseinrichtungen zusammengearbeitet werden

Zum Antrag gehts hier:

Antrag zum Haus der Bayerischen Geschichte: Auf Eintritte verzichten –neue Besuchsgruppen erschließen